Fuchs & Hase -Villenwohnen an den Angerbachauen

2994-01-ACM-e-02_QuartierplatzTyp_R02
2994-01-ACM-e-01_Kurvestrasse_R01 – Kopie
2994-01-ACM-e-03_QuartierplatzWest_R02

Fuchs & Hase -Villenwohnen an den Angerbachauen

In einer der beliebtesten Wohnlagen im Großraum Düsseldorf, an der Grenze zwischen Duisburg und der Landeshauptstadt, entsteht das Projekt „Fuchs & Hase “ – Villenwohnen an den Angerbachauen.

Wir haben den Vertrieb für die Investorengruppe, bestehend aus kueppersliving, BlankBau und Area Clavis, übernommen und werden für die renommierten Bauträger 86 freistehende und angebaute Familienvillen vermarkten.

Darauf freuen wir uns! Denn mit Fuchs & Hase wird ein Wohnquartier Wirklichkeit, das in jeder Hinsicht besonders ist. Besonders ideal, weil es mit seiner Lage im Süden Duisburgs, nur einen Steinwurf von Düsseldorf entfernt, zahl­lose Vorzüge und grenzenlose Möglichkeiten bietet. Besonders idyllisch, weil es locker ins Grün entlang der Angerbachauen eingebettet wird. Besonders attraktiv, weil es als niveau­volles Villenquartier mit Gartenstadtcharakter konzipiert ist und damit auch anspruchsvollste Wohnwünsche erfüllen kann. Einfamilienvilla oder Doppelhausvilla – Ihr neues Zuhause prä­sentiert sich rundum überzeugend, von A wie Architektur bis Z wie Zukunftstechnologie.

Die modernen Villen, die sich zwischen Düs­seldorfer Landstraße und dem Alten Angerbach rund um die neu errichtete Kindertagesstätte gruppieren, werden durch ihren neoklassi­zistisch geprägten Architekturstil zum hoch­attraktiven Blickfang und bieten jede Menge Freiraum für alle, die es großzügig mögen. Die freistehenden Einfamilienvillen mit einer Wohnfläche von 195 m² und die repräsen­tativen Doppelhausvillen mit Wohnflächen von 141 bis 171 m² werden zu Kaufpreisen ab 837.900 Euro verkauft und sind wie gemacht für alle, die im Grünen wohnen, aber auf urbane Angebote nicht verzichten möchten – vom anspruchsvollen Paar bis hin zur Familie. Natur findet in den privaten Gärten statt, aber auch auf den gemeinschaftlichen Freiflächen, auf Wegen und Plätzen, die das Quartier zur Gartenstadt mit hoher Aufenthaltsqualität machen. Ruhe und Privatsphäre oder Miteinander und Nachbarschaft – hier finden Sie beides auf großartige Weise vereint.

Die Erschließung des Baugebietes hat Mitte 2020 bereits begonnen, der Baubeginn der ersten Häuser wird im Oktober 2021 erfolgen. Eine Besichtigung der Grundstücksfläche kann über die bereits ausgebaute Hermann-Spillecke-Straße erfolgen.

 

 

Fakten

GEBÄUDE-DETAILS

Produkt Angerbachauen
Wohnungsgrößen 141, 158, 160, 171, 195 qm
Baujahr 2022

Grundrisse

IHR ANSPRECHPARTNER

Ralf Maletz & Heiner Hoffstedde

Ralf Maletz

Fon: 0203 / 3177 3277
Mobil: 0171 / 9957167

ralf.maletz(at)maletz-hoffstedde.de

Heiner Hoffstedde

Fon: 0203 / 3177 3277
Mobil: 0172 / 8744294

heiner.hoffstedde(at)maletz-hoffstedde.de