Quartier Wilhelmshöhe, Duisburg am Kaiserberg

1. Ansicht Quartier
Panoramablick über das Quartier
Visualisierung Wohnraum

Quartier Wilhelmshöhe, Duisburg am Kaiserberg

Der Kaiserberg und die Wilhelmshöhe sind Duisburgs beste Adresse.

Dieser Anspruch wird bei der Bebauung mit einem Wohnquartier zur Entwicklungsvision. Sieben Baukörper bilden einen Rahmen um das Ensemble der denkmalgeschützten Villa Henle mit dem Fahrenkamp-Anbau. Das Areal und alle Baukörper öffnen sich terrassenförmig nach Süden und Westen. Auf diese Weise kommt es zu spektakulären Ausblicken über den nahen Wald. Am Abend blickt man auf die Lichter der Stadt.

Der Entwurf stammt aus der Feder der Duisburger Architekten Druschke und Grosser. Das renommierte Büro gewann in den vergangenen Jahren mehrere wichtige Architekturpreise für verschiedene realisierte Entwürfe. Für die Außenanlagen konnte das bekannte Planungsbüro FSWLA unter Prof. Fenner gewonnen werden. Die Garten- und Landschaftsarchitekten planten zuletzt den Düsseldorfer Kö-Bogen rund um die neuen Gebäude von Daniel Libeskind.

Das Quartier Wilhelmshöhe fügt sich in die Natur ein und präsentiert sich gleichzeitig selbstbewusst in seiner Struktur und Anordnung. Selbstverständlich punkten die Häuser auch mit einem zeitgemäßem ökologischen Konzept und einem äußerst niedrigen Primärenergiebedarf. Jedes Gebäude profitiert von großen Fensterflächen und offenen Grundrissen – im Inneren wird es hell, luftig und licht. Wohnungsgrößen zwischen 85 qm und 200 qm ermöglichen großzügige Wohnkonzepte für jeden Geschmack. Perfekt durchdachte Grundrisse mit hellen und freundlichen Wohn-, Schlaf- und Küchenbereichen verbinden sich in jedem Fall zu einem heiteren und behaglichen Lebensraum.

Fakten

GEBÄUDE-DETAILS

Produktpartner Quartier Wilhelmshöhe GmbH, Wilhelmshöhe 10, 47058 Duisburg
Produkt Quartier Wilhelmshöhe, Wilhelmshöhe in 47058 Duisburg
Anzahl ca. 50 Wohnungen verteilt auf 8 acht Stadtvillen
Wohnungsgrößen ca. 84 bis ca. 193 qm
Baujahr 2018
Grundstücksgröße ca. 9300 qm

Energieausweis

Grundrisse

IHR ANSPRECHPARTNER

Ralf Maletz

Fon: 0208 / 58851 0
Mobil: 0171 / 9957167

ralf.maletz(at)maletz-hoffstedde.de